Hot (Lese-)Stuff für alle downwardly dogging Moms! + WinWinWin

Jelena Liebergergs Buch Kick.Ass.Yoga

Yoga-Mama und Buchautorin Jelena Lieberberg MOMazing Mama Mami Yoga Blog

Das Gewinnspiel entstand in MOMtastischer Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag. Meine Meinung zum Buch ist davon unabhängig.

Wenn Du eine downwardly dogging Mom bist, Dich also öfter im Herabschauenden Hund aufhältst und auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Perspektiven bist, dann ist Jelena Lieberbergs druckfrisches Buch „Kick.Ass.Yoga – Functional Training für mehr Power, Flexibilität und Ruhe“ genau das richtige für Dich! Ich habe es mir schon mal ganz genau angeschaut und verlose ein Exemplar für Deinen persönlichen Kick-Ass-Start in den Frühling!


Yogalehrerin Jelena Lieberberg hat mit Kick.Ass-Yoga nicht nur ihren eigenen Yogastil kreiert, sondern ihm jetzt auch mit ihrem ersten eigenen Buch ein funky-fancy Denkmal gesetzt. Ich stelle mir hier eine tätowierte Yogini in knallbunter Leggings im Down Dog oder einarmigen Handstand vor. Auf rund 60 Seiten erklärt sie kurz und knackig, was Kick.Ass.Yoga eigentlich ist, nämlich grob gesagt ein Mix aus Yoga-Asanas, Faszientraining und funktionellen Körpergewichtsübungen. Dazu gibt's obercoole Fotos aller Haltungen und Sequenzen, einen Code für 37 Online-Übungsvideos mit Pistol Squat, Psoas-Stretch, Core Flow und Co. und eben auch mal ein Zitat von Kurt Cobain: „Jemand anderes sein zu wollen ist eine Verschwendung Deines selbst.“ Jelenas Buch ist jedenfalls genau wie sie selbst: Undogmatisch, ungewöhnlich und ultra-motivierend: Ein Yoga-Buch für den Yogi 2.0.

Ist Kick.Ass.Yoga ein Buch für Yoga-Mamas?

Um Dich auf Jelenas Stil einzulassen, solltest Du Lust darauf haben, Dich zu bewegen und Deine Grenzen zu erkunden. Auf jeden Fall solltest Du nach Geburt und Rückbildung wieder in Deine Kraft gefunden haben und mit beiden Beinen in Deiner Asana-Praxis angekommen sein. Wenn Du soweit bist, wird das multimediale Buch Deine Praxis defintiv auf ein neues Level heben. Sie zeigt Dir, wie Du Deine Faszien ausrollst (das perfekte Mama-Abend-Ritual!), in tricky Asanas wie Ashtavakrasana kommst (Yeah! Mit dieser Pose wirst Du nicht nur bei Deinen kleinen Co-Yogis für Begeisterung sorgen) und und wie Du den einarmigen Handstand meisterst.

Down Dog: Für den Wau-Effekt Deiner Mama-Yoga-Praxis

Jelena selbst ist übrigens ein großer Fan vom Herabschauenden Hund, das hat die zweifache Mama, Yoga Journal-Kolumnistin und BeeAthletica-Botschafterin aus Berlin mir im Interview verraten, das zeigt sie immer wieder gerne auf ihrem inspirierenden Instagram-Account und natürlich auch in ihrem Buch. Dort schreibt sie:

 

„Der nach unten schauende Hund ist eine der wichtigsten Basic-Asanas und ein wahres Allheilmittel. Er dehnt die Hamstrings, kräftigt den Rücken und gibt sofort Feedback, wie es dir heute geht. Du kannst ihn immer wieder in deinen Alltag einbauen: morgens nach dem Aufstehen, mittags in einer geschützten Ecke im Büro und abends, um dir den Tag aus den Gliedern zu strecken und wieder zurück in den eigenen Körper zu finden. In den Sonnengrüßen wird der Hund sehr oft wiederholt, weshalb es sich lohnt, ihn genauer unter die Lupe zu nehmen.“

 

Bei Jelena sieht der Übergang von der Schiefen Ebene in den Down Dog dann so aus:

Yoga-Mama, Yogalehrerin und Buch-Autorin Jelena Lieberberg MOMazing Mama Mami Yoga Blog
Yoga-Mama, Yogalehrerin und Buch-Autorin Jelena Lieberberg MOMazing Mama Mami Yoga Blog
Yoga-Mama, Yogalehrerin und Buch-Autorin Jelena Lieberberg MOMazing Mama Mami Yoga Blog

Mein Yoga-Mama-Fazit

Kick.Ass.Yoga ist knapp anderthalb Jahre nach der Geburt meiner jüngsten Tochter ein super Motivation für mich, um mich auch körperlich herausfordernden Asanas wieder zu nähern. An was ich beim Lesen erinnert wurde: Meine eigene Yoga-Praxis neigt dazu, etwas zu yin-lastig zu sein …

 

Außerdem ist das Buch etwas für Dudes und Damen, wie es Jelena so schön formuliert – also auch ein toller Ausgangspunkt für das Work-out und Work-in mit dem Mann des Herzens.

 

Jelena ist eine very Special Edition und Kick.Ass.Yoga eine Kreation, die Lust auf modernes Yoga verknüpft mit jahrtausendealter Tradition macht. Vielen Dank für die Kreativität, das Know How und und den Kick dazu, auch mal mehr zu wagen!

 

Und das Beste kommt auf der Matte, wie im Leben immer zum Schluss. Diese hinreißende Widmung fand ich am Ende des Buchs:

 

„Dieses Buch sei meinen Kindern gewidmet, die meine härtesten Lehrmeister sind und mich jeden Tag aufs Neue daran erinnern, wie viel Spaß Bewegung bedeutet. Aude sapere!“

Jelena Lieberberg MOMazing Mama Mami Yoga Blog

Gewinnspiel

Yoga-Mama und Yogalehrerin Jelena Lieberberg und ihr Buch Kick.Ass.Yoga MOMazing Mama Mami Yoga Blog

Wenn Du jetzt auch Lust auf einen Kick.Ass.Start in den Frühling hast, dann kommentiere bei Facebook oder Instagram, warum Du Dich über das Buch freuen würdest. Das Gewinnspiel endet am 5. März 2017 um 20 Uhr.

Wenn Du es nicht abwarten kannst, dann schau doch beim Buchhändler des Herzens vorbei oder bestell Dir Kick Ass Yoga: Functional Training für mehr Power, Flexibilität und innere Ruhe (Werbelink) gleich hier.

Werbelink

 

 

Fotos: Gräfer und Unzer Verlag/ Bernd Jaworek

 

 


Dir gefällt, was Du gelesen hast? Dann teil es!


Das könnte Dich auch interessieren:

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Nina (Donnerstag, 02 März 2017 14:40)

    Bei mir wäre es ebenfalls eine tolle Herausforderung, gerade jetzt, ein paar Monate nach der Geburt meiner Tochter. Besonders auch, weil ich hoffe im Frühjahr wieder fit genug zum Wellenreiten zu sein :D

  • #2

    Kathrin (Donnerstag, 02 März 2017 21:26)

    Liebe Nina,

    vielen Dank für Deinen Kommentar! Wärst Du so lieb, auch noch bei Facebook oder Instagram zu kommentieren? Die Verlosung läuft dieses Mal über diese Kanäle. Falls Du dort nicht aktiv sein solltest: Schick mir gerne eine Mail.

    Mamasté und gute Wellen;-)

    Kathrin