Meditation

Meditation · 15. März 2018
Heute darf ich euch die für mich heilsamste Mama-Medizin vorstellen: Meditation in Kombination mit Bewegung und frischer Luft! Ich danke dafür meinem Kooperationspartner Britax Römer, der mir den flotten Jogger Revolution Pro für meine entschleunigten Mindful Walking-Trips in Hamburg zu Verfügung gestellt hat. Eins kann ich euch verraten, er kann nicht nur schnell, sondern auch langsam! In diesem Post erfahrt ihr mehr über mein tägliches Ommm dank achtsamen Gehens …
Meditation · 06. Dezember 2017
Eine Meditation für den Beckenboden – da wurde ich sofort hellhörig! Als ich Katrin Michels fabelhaftes Buch „Mama werden, Mama sein – Das Meditationsbuch für die achtsame Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit mit Baby“ dann in den Händen hielt und den Text zur Meditation las, der so perfekt zur MOMazing-Initiative #beckenbodenglück passt, musste ich sie einfach fragen ob ich den Text hier teilen darf. Vielen Dank für dein Einverständnis, liebe Katrin!
Meditation · 04. November 2017
Wie finde ich als Mama nur Ruhe?, werde ich ziemlich oft auf chaotischen Playdates, rummeligen Kindergeburtstagen oder nach quirligen Mama-Baby-Yogastunden gefragt. Meine Antwort darauf lautet: Ich finde sie im besten Fall in mir selbst. Eine, die mir das vor Augen geführt hat, ist Meditations-Coach Maite Woköck aus Hamburg. Hier hat sie notiert, wie du ganz einfach loslegen, und dir in drei einfachen Schritten eine mamataugliche Meditationspraxis aufbauen kannst …
Meditation · 19. September 2017
Alles zum neuen Online-Meditationskurs für Mamas von Zweifach-Mom und Meditationscoach Maite Woköck!
Meditation · 21. Juli 2017
MOMazing wird eins und das ist natürlich ein Grund zu feiern! Ich habe hin und her überlegt, recherchiert und mich unter gestandenen und frischgebackenen Yogamamas umgehört, um euch hier das schönste Yogamama-Geschenk der Welt präsentieren zu können. Herausgekommen ist – Trommelwirbel – eine individuelle Mala!
Meditation · 10. Juli 2017
Meditations-Coach Maite Woköck erklärt dir, wie du einen Ort kreieren kannst, an dem du zu Ruhe kommst und neue Energie für das Leben mit Kindern schöpfen kannst. Ein Ort, der ein wenig Heiligkeit in deinen Alltag und dich mit dir in Verbindung bringt. Ein Ort, der nur dir gehört!
Meditation · 31. März 2017
Meditieren ist nichts für Mamas? Von wegen! Im Gastbeitrag von Amélie Merkel de Gurtubay kannst Du lesen, wie die werdende Dreifach-Mama die Pausen in Stille in ihren Alltag integriert und daraus Energie, Kraft und Klarheit für ihren herausfordernden Alltag schöpft.
Meditation · 14. Juli 2016
Maria Toth ist Yoga- und Meditationslehrerin aus Heidenheim in Baden-Württemberg. Die 45-Jährige hat einen Sohn (25) und einen Enkel (16 Monate) und weiß aus eigener Erfahrung wie wichtig es für Mütter ist, in die Stille zu gehen und zu lernen, aus sich selbst heraus Energie zu schöpfen. Hier erklärt sie Dir, wie das geht.